Filmam “Chapa”Taschenmesser

14,95  inkl. 19% MwSt.

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tage*

Gesamtlänge: 18,3 cm
Klingenlänge: 8,2 cm
Gewicht: 27 g
Klingenstärke: 1,5 mm
Klingenmaterial: Edelstahl, mit Linerlock
Griffmaterial: Buchenholz (hell oder dunkel, nach Verfügbarkeit)
Abb. ähnlich

1 vorrätig

Artikelnummer: SKU-1217 Kategorie:

Beschreibung

Formschönes Taschenmesser aus Portugal
Das Filmam Chapa hat eine sogenannte „Hechtklinge“ und einen ergonomisch geschliffenen Griff aus Buchenholz.  Es ist leicht und  liegt sehr gut in der Hand. Wie bei fast allen Messern des portugiesischen Traditionsbetriebes wird auch die Klinge des Chapa mit einem Liner-Lock verriegelt.  Ein leichtes, hübsches Taschemesser zum “Immer-dabei-haben..”

Details:
Gesamtlänge: 18,3 cm
Klingenlänge: 8,2 cm
Gewicht: 27 g
Klingenstärke: 1,5 mm
Klingenmaterial: Edelstahl
Griffmaterial: Buchenholz (hell oder dunkel, nach Verfügbarkeit)
Verschluss: Linerlock
Abb. ähnlich

Unsere Messerleisten sind Unikate, bildschön und sehr praktisch.  So haben Sie Ihre Küchenmesser immer griffbereit. Schonend für die scharfen Klingen und sehr dekorativ. Eine perfekte Ergänzung zu unseren und allen anderen anderen magnetischen Kochmessern (das sind fast alle).

Die Leisten sind alle unterschiedlich in der Maserung, auf Anfrage schicken wir gerne Fotos der lagernden Modelle. Die großen Messerleisten haben 10 Magnete. So findet auch die umfangreiche Messerkollektion ihren Platz. Die kräftigen Neodymmagnete halten auch schwere Messer. Die Schiene selbst wird mit zwei Schrauben und präzisen “Schlüssellochfräsungen auf der Rückseite befestigt.Handgemacht in Berlin Kreuzberg 🙂

 

Die Klingen der Filmam Messer werden von Hand abgezogen und sind rostfrei.  Filmam Messer werden 1870 in Palacoulo im Nordosten Portugals hergestellt. Sie zeichnen sich durch ihr gutes Preis Leistungs-Verhältnis aus.
Sie besitzen eine scharfe, rostfreie Klinge mit Verriegelung und einen Griff aus Buchenholz. Alles, was ein Taschenmesser braucht, ohne Schnick-Schnack.