Pantheon Quest 36,5×9,25″ Long-Distance-Deck

229,00  inkl. 19% MwSt.

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-4 Tage*
  • Länge: 36.5″ // 927mm
  • Breite: 9.25″ // 235mm
  • Wheelbase: 28.55″ // 725mm
  • Flex-Niveau: Mittel
  • Drop: 1″
  • Konstruktion: 7 Lagen Ahorn, Epoxid, 2 Schichten Triaxial-Glasfaser
  • Einsatzgebiet Long Distance, Commuting

1 vorrätig

Beschreibung

Das Quest ist der kleine Bruder des Pantheon Nexus.  Beide sind derselben Form entsprungen, aber das Quest fühlt sich auf der Langstrecke wohler als am Berg. Etwas zierlicher aber doch “beefy” genug, um auch schwerere Fahrer sicher zu tragen. Mit 1″Drop liegt das Board so tief, dass man ziemlich easy Strecken jenseits der 50km knacken kann. Sehr praktisch unterschiedlich geformten Achsaufnahmen: Bei asymmetrischen Setups weiß man immer, wo vorne ist. Hinten lässt sich das Brett sogar an der Ampel hochkicken, äußerst praktisch im Alltag!

Die Cutouts fallen etwas großzügiger aus als beim breiten Nexus und lassen sogar 150mm Achsen mit schmaleren Offsetwheels die, wie z.B. Seismic Speedvents 85mm oder Blast Waves, zu.

Neu beim 2020er Modell sind zwei Lagen Glasfaser, die das Board haltbar nnd angenehm steif machen.

  • Länge: 36.5″ // 927mm
  • Breite: 9.25″ // 235mm
  • Wheelbase: 28.55″ // 725mm
  • Flex-Niveau: Mittel
  • Drop: 1″
  • Konstruktion: 7 Lagen Ahorn, Epoxid, 2 Schichten Triaxial-Glasfaser
  • Einsatzgebiet Long Distance, Commuting