Pallares Fleisch- und Tranchiermesser, 15 cm

18,50  inkl. 19% MwSt.

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-4 Tage*

Klingenlänge: 10 cm
Gesamtlänge: ca. 19 cm
Klingenstärke (am Rücken, vor dem Griff): ca. 1,6 mm
Klingenmaterial XC65 Kohlenstoffstahl, nicht rostfrei, nicht spülmaschinengeeignet
Griff: Olivenholz, vernietet

5 vorrätig

Beschreibung

Formschönes Messer aus der “Buchsbaumserie”. Mit der scharfen, klassisch geformten Klinge aus Carbonstahl lässt sich einfach Fleisch schneiden oder tranchieren. Soll ziehend geschnitten werden ist der praktische Küchenhelfer natürlich auch für Gemüse bestens einsetzbar. Diese traditionellen spanischen Messer kommen mit einer scharfen Klinge aus Carbonstahl, flach geschliffen mit balliger Schneidkante. Sie sind scharf und doch robust. Carbon- oder Kohlenstoffstahl ist nicht rostfrei aber aufgrund seiner Härte schnitthaltiger als die meisten rostfreien Messer. Darum war und ist er ein populätes Material für Messerklingen.

Ein Pallares Solsona Carbonstahlmesser sollte in keiner Küche fehlen. Jedes Messer wird von uns geschärft, bevor es auf die Reise geht. …auspacken, losschnibbeln. 

Herstellerinfo:
Die traditionsreichen spanischen „Pallarès Solsona“ Messer finden sich in tausenden Küchen. Die Brüder Pallares führen die letzte verbliebene Messerfabrikation in in der einstigen Messerhochburg Solsona in Katalonien, vergleichbar mit Solingen in Deutschland.

Die Klinge besteht aus deutschem XC 65 Carbonstahl mit ca. 62 HRC. Was aber bedeutet das für ein Messer? Ein harter Stahl bleibt länger scharf und kann zu kleineren Winkeln geschliffen werden, ohne, dass die Schneide sich beim normalen Gebrauch verbiegt. Kohlenstoffstahl ist feinkörnig und besteht fast ausschließlich aus Eisen und Kohlenstoff. Man kann ihn sehr fein (rasiermesserscharf) ausschleifen. Damit hat er, in Sachen Schneideigenschaften, Vorteile im Vergleich mit mit Edelstahlmessern.

Schneidwerkzeuge aus Kohlenstoffstahl sind nicht rostfrei und dürfen nur mit der Hand gespült werden. Das sollte, schon wegen des Holzgriffes, selbstverständlich sein. Ich empfehle, die Klinge einfach mit warmem Leitungswasser zu reinigen und hinter gleich zu trocknen. Dann kann kein Wasser in den Griff laufen und das Messer ist gleich wieder gebrauchsbereit.
Bei feuchter Umgebung und/oder seltener Benutzung ist kann man die Klinge ölen. Sie setzt mit der Zeit eine gräuliche Patina an, und wird immer unempfindlicher.

Details:
Klingenlänge: 15 cm
Gesamtlänge: ca. 28 cm
Klingenstärke (am Rücken, vor dem Griff): ca. 1,6 mm
Klingenmaterial XC65 Kohlenstoffstahl, nicht rostfrei, nicht spülmaschinengeeignet
Griff: Buchsbaumholz